• Tosca

Maple Miso Noodle Salad

Können wir bitte über diese Farben reden! Dieser Salat ist herrlich leicht und dazu gesund. Ingwer, Miso, Sojasauce und natürlich unser happy maple geben dem Tofu ein köstliches Aroma. Und in Kombination mit den Reisnudeln und dem frischen Gemüse ist dieses Rezept einfach nur göttlich.



Rezept für zwei Personen


Für die Noodle Bowl:

  • 200g Reisnudeln

  • 2 Karotten

  • 1 kleine Gurke oder 1/2 große Gurke

  • 250g Tofu

  • Frühlingszwiebeln und Microgreens für das Topping

Für die Tofu Marinade:

  • 6g geriebener Ingwer

  • 1 EL Aka Tsubu Miso

  • 1 TL happy maple Goût Riche

  • 2 TL Olivenöl

Für das Miso Maple Dressing:

  • 2 TL Shiro Koshi Miso

  • 2 TL happy maple Goût Riche

  • 3 TL Ingwersaft & Zitronensaft

  • 1 TL Sojasauce

  • Smoked Siracha nach Geschmack

  • 1 TL Olivenöl

  • 1 TL Sesamöl


Zubereitung

  1. Die Reisnudeln wie auf der Verpackung angegeben kochen. In kaltem Wasser einlegen bis sie zum Salat gegeben werden. So trocknen sie nicht aus oder klumpen.

  2. Karotten und Gurken in Julienne-Streifen schneiden.

  3. Den Tofu in 2cm große Würfel schneiden.

  4. Alle Zutaten für die Marinade miteinander verrühren und mit dem Tofu vermischen bis er vollständig mit der Marinade bedeckt ist. 2 Minuten ziehen lassen.

  5. Den Tofu in etwas Öl unter Rühren anbraten, bis er braun und etwas knusprig ist.

  6. Alle Zutaten für das Miso Maple Dressing verrühren bis sie gut vermischt sind.

  7. Die Nudeln abtropfen lassen und die Schüssel mit den Karotten, der Gurke, dem Tofu und den Nudeln anrichten. Dann das Dressing dazugeben und mit Microgreens und gehackten Frühlingszwiebeln garnieren.


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen