top of page
RECIPES: Blog2
  • AutorenbildTosca

Salat mit Blutorangen und Rote Beete

Aktualisiert: 7. März 2023

Bunte Aromen gepaart mit Sour Cream und knackigen Haselnüssen. Dieser Wintersalat sieht nicht nur hübsch aus mit all seinen Farben, er ist auch voller Vitamine und Frische. Du kannst das Rezept für das Dressing verdoppeln oder sogar verdreifachen und den Rest in einer Flasche im Kühlschrank aufbewahren. Und für den Salat und die Sprossen kannst du verwenden, was du möchtest oder was du in deinem Kühlschrank findest.


Zutaten für 4 Personen

  • Sour Cream oder Schmand (vegan oder normale)

  • 4 Rote Beete

  • 5 Blutorangen

  • Salat-Sprossen-Mischung

  • 30g gehackte Haselnüsse

  • Olivenöl

  • Salz

Dressing

  • 1 TL Senf

  • 2 TL Apfelessig

  • 2 TL Zitronensaft

  • 1 TL happy maple Goût Riche

  • 2 TL Sojasauce

  • 70g Olivenöl

  • 1 Knoblauchzehe, gehackt

  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200°C vorheizen.

  2. Rote Bete schälen und in 6 bis 8 Teile schneiden, dann 15-20 Minuten auf einem mit Olivenöl und Salz bestrichenen Backblech backen.

  3. Orangen schälen: Mit einem Messer an der Seite der Orange zwischen dem Fruchtfleisch und der weißen Schicht entlang schneiden, dann in 1cm große Stücke schneiden.

  4. Auf einer großen Servierplatte die Sour Cream verteilen, dann die Orangenscheiben und die geröstete Rote Bete, den Salat, die Sprossen und die gehackten Haselnüsse darauf verteilen.

  5. Zum Schluss mit Dressing übergießen und genießen.


ERHALTE 25% RABATT IM MÄRZ 2023 AUF DAS GOUT RICHE BUNDLE MIT DEM CODE: HAPPYSPRING!


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page