Gesichtsmaske mit Ahornsirup

Aktualisiert: 2. Nov.

Hochwertiger, 100% reiner Bio-Ahornsirup reinen Ursprungs wie der von happy maple ist weit mehr als nur ein super Süßungsmittel für Pfannkuchen und Waffeln. Der goldene Saft ist auch ein revolutionärer Inhaltsstoff für viele Pflegeprodukte. Zum Beispiel kann man damit eine geniale Gesichts- und Haarmaske zubereiten. Durch seine antibakteriellen Eigenschaften kann Ahornsirup Krankheiten vorbeugen und seine Antioxidantien können Fältchen mildern. Zudem enthält er mehrere wertvolle Bestandteile wie Mangan, Riboflavin, Zink und Kalzium. In Kombination mit anderen Inhaltsstoffen wirkt eine Gesichtsmaske mit Ahornsirup erfrischend, entgiftend und nährend und sorgt für eine gesunde und strahlende Haut.



Zutaten

  • 2 TL neutrale Creme oder Naturjoghurt

  • 1 TL Argan- oder Jojobaöl

  • 2 TL happy maple syrup (egal welchen "Goût" du verwenden möchtest)

Zubereitung

  1. Das Gesicht mit einem milden Reiniger und warmem Wasser waschen.

  2. Alle Zutaten in einer Schüssel gut vermischen und als Gesichtsmaske auf dem Gesicht auftragen.

  3. 10-15 Minuten einwirken lassen und danach das Gesicht dann erneut reinigen.

Deine Haut wird sich weich, erfrischt und mit Feuchtigkeit versorgt anfühlen!



1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen