• Fedi

Herbstfrühstück mit Pflaumen und Ahornsirup

Aktualisiert: 2. Nov.

Leckere Pflaumen auf Haferflockengebäck sind genau das Richtige, um in einen kalten und ungemütlichen Tag zu starten.


Zutaten

  • 100g Haferflocken

  • 50g Mandeln, geraspelt

  • 1 roter Apfel, geraspelt

  • 1 EL Nussbutter

  • 2 EL happy maple Bio Ahornsirup Goût Riche

  • 5 EL Milch

Für das Pflaumenkompott

  • 150g Pflaumen (oder andere Früchte der Saison)

  • 1 EL happy maple Goût Riche

  • 1 TL Chiasamen

Zubereitung

  1. Ofen auf 180°C vorheizen (Umluft).

  2. Haferflocken mit heißem Wasser bedecken. 10 Minuten ziehen lassen.

  3. Kompott zubereiten: Pflaumen und Ahornsirup in eine Pfanne geben und etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis die Pflaumen weich werden. Sobald das Obst weich ist, kann man die Chiasamen und ein paar geraspelte Mandeln hinzugeben.

  4. Sobald das ganze Wasser gezogen ist, den Rest der Mandeln, den geraspelten Apfel, die Nussbutter, den Ahornsirup und die Milch hinzugeben.

  5. Die Zubereitung in eine Backform geben und etwa 20 Minuten baken.

  6. Am besten warm genießen. Wer möchte, kann Joghurt dazu servieren, oder einfach am nächsten Tag als Frühstück on-the-go.


Dieses Rezept wurde von Fedi Gioia für happy maple with Goût Riche zubereitet. Lass uns wissen wie dir das Rezept gefallen hat und tag uns #happymapleswitzerland auf den sozialen Medien. Hinterlass uns auch gerne einen Kommentar!



4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen